Leo und Cosmo- Zwei Kater im Liebesglück

Die Liebesgeschichte von Cosmo und Leo ist schon eine besondere. Leo, ein alter „grantiger“ Mauskater, und Cosmo, ein viel miauender Mauskater, lernten sich vor drei Jahren im TiKo kennen und lieben.

Vom ersten Moment an wich keiner dem anderen von der Seite. Sie schliefen zusammen, teilten sich ihren Fressnapf, schmiegten sich den ganzen Tag aneinander und kein Schritt wurde ohne den anderen getan.

Über viele Jahre wollte keiner die beiden bei sich aufnehmen. Sie zeigten sich nicht wirklich für Menschen zugänglich. Speziell der alte Leo war kein Menschenfreund.

Bis Anja Jernej ins TiKo kam, weil sie gerne eine Katze hätte. Sie sah Leo, Leo sah sie und auf einmal war die nächste große Liebe auf der Welt. Anja informierte sich über Leo und hörte sich seine Geschichte mit Cosmo an. So brachte sie es auch nicht über`s Herz die beiden zu trennen.

Anja Jernej nahm beide mit nach Hause.

Leo hat schon die ganze Wohnung erobert und ist, wie gewohnt, der Chef im Haus. Die Couch hat er zu seinem Thron auserkoren. Von dort aus hat er alles im Blick.

Cosmo hat sich eine kleine Höhle unter der Couch geschaffen und wartet, nach alter Gewohnheit, darauf, dass Leo ihm Anweisungen gibt.

Nachts schnarcht der alte Leo vor sich hin und zwar so laut wie ein Bär ;-) Anja wird, so wie es sich gehört, täglich von dem beiden geweckt und um Streicheleinheiten gebeten ;-)

Die beiden verliebten Kater haben endlich das gefunden, an was viele nicht geglaubt haben, als sie die beiden besucht haben: Ein Für-Immer-Zuhause, indem sie geliebt und akzeptiert werden. Egal wie alt oder sensibel sie sind. Ihre zweibeinige „Katzenmami“ Anja wird sie immer aus ganzem Herzen lieben.